Full House beim IV. Konzert des Jugendmusikensembles des Gymnasiums Stift Keppel am 23.11. unter der Leitung von Musikpädagoge Michael Lappe und Pfarrer Herbert Scheckel in der Wohninsel Abendfrieden in Hilchenbach-Helberhausen. "Musik ist ein Lebensmittel und so wichtig wie Essen und Trinken!", wurden die jungen Musikerinnen und Musiker von den Gastgebern begrüßt. Die musikalische Kost, die sodann dargeboten wurde, hatte es in sich:

Die Fachschaften Deutsch, Englisch und Französisch haben am 19.12. im Konventsaal die erstplatzierten Vorleser prämiert. Alle Schülerinnen und Schüler bekamen eine Urkunde und einen kleinen Preis überreicht, die Gewinner jeweils einen Kinogutschein für das Viktoria-Kino im Wert von 15€.

EasyCookieInfo